Vielen Dank für Ihre Spende an die DLRG!

Wir verwenden Spenden satzungskonform "zur Bekämpung des Ertrinkungstodes". Dazu zählen u.a. Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung, Erste Hilfe und Sanitätsausbildung und der Wasserrettungsdienst. Eine Spende kann einem gewünschten Zweck zugeordnet werden, indem dieser im Verwendungszweck angegeben wird (z.B. Schwimmausbildung, Wasserrettungsdienst o.ä.)

Spenden an die DLRG Berlin Mitte sind von der Steuer absetzbar. Mehr Informationen dazu erhalten sie weiter unten.

Spendenkonto der DLRG Berlin Mitte

  • IBAN: DE93100900005273105281
  • BIC: BEVODEBBXX
  • Berliner Volksbank

Der QR-Code rechts kann mit der Baking-App auf dem Handy eingelesen werden, die Kontodaten der DLRG werden automatisch übernommen. Der Betrag und Verwendungszweck kann selbstverständlich bearbeitet werden.

 

Oder direkt über das Online-Spendenformular. Dieses wird vom DLRG Bundesverband zur Verfügung gestellt, die Einnahmen kommen komplett der DLRG Berlin Mitte zugute.

Spendenquittung

Bei einer Spendenüberweisung auf das Spendenkonto der DLRG Berlin Mitte erhalten Sie auch eine Spendenquittung, wenn Sie uns Ihre Adresse per E-Mail oder Telefon mitteilen.

Sollte es trotz aller Sorgfalt einmal zu Abweichungen kommen, bitten wir unbedingt um Mitteilung, damit wir den Vorgang recherchieren können.

Unabhängig davon gilt bis 200,00 € Ihr Kontoauszug mit der Spendenabbuchung als Nachweis für das Finanzamt. Hier finden Sie ein Schreiben der DLRG, welches Sie bei einer Spende bis 200 € neben Ihrem Kontoauszug beim Finanzamt einreichen können.

Wenn Sie regelmäßig an die DLRG spenden, dann können wir Ihnen auf Wunsch auch eine Sammelzuwendungsbescheinigung am Anfang des Folgejahres ausstellen (Kontakt: Ron Buschmann, Geschäftsführer)